Problematik, Geschichte

In den letzten Jahren wurden über 3000 Bücher und Fachartikel zum Thema Leadership veröffentlicht. Ob es sich um private oder öffentliche Einrichtungen, Universitäten, Hochschulen oder Beratungsunternehmen handelt: Alle definieren ihr eigenes Modell oder versuchen, Altbekanntes in einem neuen Kleid zu verkaufen.

Leider kennen und verstehen in Unternehmen oft nur die oberen Etagen, sprich der CEO, die Geschäftsleitung und bestimmte Mitglieder des oberen Kaders, die Modelle und Theorien. Normalerweise sind die Modelle nur sehr schwierig im ganzen Unternehmen umzusetzen. Es fehlt an pragmatischen Lösungen oder es können nur gewisse Teile des Modells bis zur Basis heruntergebrochen werden.